Optimalreisen

Tagesfahrt zum Almabtrieb nach Kössen

Termin
  • 21.09.2019 (Samstag)
Preis€ 35,-- pro Person
Leistungen
  • Busfahrt
 Almabtrieb
Reiseverlauf

Abfahrt: 06.00 Uhr Freistadt / Messehalle

Reiseverlauf:

Fahrt von Freistadt über Linz – Salzburg – Traunstein – Grabenstätt – Grassau nach Kössen in Tirol. Aufenthalt bis 16.00 Uhr – Rückfahrt wieder über Salzburg – auf der Strecke Abendjause – und zurück nach Freistadt

 Der alljährliche Almabtrieb ist eines jener Feste in Tirol, das die bäuerliche Tradition für Einheimische und Gäste auf wunderbare Art und Weise veranschaulicht. Als "Alm Hoamfahr'n" wird der Almabtrieb in Kössen besonders liebevoll gepflegt, wenn das Almvieh bunt geschmückt, mit lautstarkem Geläut durch das Dorf getrieben wird, begleitet von den stolzen Almbauern und Helfern. Die Stimmung, die alle Besucher dieser Veranstaltung erfasst, ist wohl einzigartig. Und auf diese Einzigartigkeit können alle sehr stolz sein. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.


Festlichkeiten:

• 11:00 Uhr zieht die Musikkappelle Kössen in den Ort
• Kanonengruppe des Trachtenvereins "Landsturm 1809" mit einem Schuss aus der alten Kanone
• Fahnenschwinger der Landjugend Kössen
• Berger Goaßlschnalzer
• Schlechinger Alphornbläser
• ca. 11:30 Uhr Präsentation des regionalen Almviehs
• ca. 12:00 Uhr Umzug "Der Noriker im Einsatz als Freizeit- und Sportpferd"
• um ca. 12:30 Uhr ziehen die festlich geschmückten Kühe mit ihren Treibern durch den Ort
• 16:00 Uhr Goaßbockversteigerung der Feuerwehr Kössen nach amerikanischer Art
• Unterhaltungsmusik mit den "Koasawinkl Musikanten" und den "Fuchs Buam"
• Tiroler Spezialitäten und Hausmannskost
• Käse und Schnaps aus der Region u.v.m.